Home > Prius > Prius Hybrid fährt weiteren Erfolg ein

Prius Hybrid fährt weiteren Erfolg ein

Mit dem Prius Hybrid ist dem japanischen Autobauer Toyota zweifelsohne ein Paukenschlag gelungen, der sich sehen lassen kann. Mehrfach wurde der Hybrid der Japaner bereits mit lobenden Worten geehrt. Nun konnte Toyota, wie man heute online lesen konnte, einen weiteren Erfolg mit dem Prius Hybrid einfahren. Dabei sorgt dieser Erfolg auch auĂźerhalb des Heimatlandes fĂĽr wachsame Blicke. In Japan war der Prius Hybrid 2010 das am meisten verkaufte Auto.

Das zweite Jahr in Folge konnte sich Toyota damit mit dem Modell an die Spitze der Rangliste setzen und schafft es einmal mehr die Wettbewerber in die Schranken zu weisen. Im Jahr 2010 belief sich der Absatz des Prius Hybrid nach aktuellen Angaben auf 283.332 Fahrzeuge. Im Jahresvergleich entspricht dies einem beachtlichen Plus von 2,10 Prozent. Am Mittwoch hat die japanische Autohändlervereinigung die Zahlen öffentlich bekanntgegeben und Toyota damit gestärkt. Angetrieben wurden die Verkäufe vor allem durch die staatlichen Förderungen, die in Japan für umweltfreundliche Autos vergeben werden.

KategorienPrius Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks