Home > Auris Hybrid > Siegerteam von Toyota Hybrid Eco Challenge ├╝berzeugt mit niedrigem Normverbrauch

Siegerteam von Toyota Hybrid Eco Challenge ├╝berzeugt mit niedrigem Normverbrauch

Bei der Toyota Hybrid Eco Challenge konnte sich das Siegerteam mit einem niedrigen Normverbrauch von 3,86 Litern auf 100 km durchsetzen. Der Toyota Auris erreichte den Etappenbestwert und ├╝berzeugte mit 2,66 Litern. Insgesamt nahmen 20 Teams mit dem neuen Toyota Auris Hybrid an der Challenge teil. Beim Mix aus Stadt-, ├ťberland- und Autobahnfahrten verbrauchte das Siegerteam durchschnittlich 3,86 Liter Benzin je 100 km. ├ťberzeugend war vor allem das Ergebnis der Autobahnfahrten. Trotz widriger Witterungsbedingungen lag der Durchschnittsverbrauch bei 4,41 Litern.

Die Toyota Hybrid Eco Challenge lockte Berichten zufolge insgesamt 4000 Bewerber an. 40 wurden f├╝r die Teams der Challenge ausgelost. W├Ąhrend der Spritspar-Rallye mussten die Teams mehrere Sonderpr├╝fungen ├╝ber sich ergehen lassen. Die Aufgaben, die an die Teams gestellt wurden, waren klar definiert. So sollten sie nicht nur m├Âglichst sparsam unterwegs sein, sondern mussten auch die Zielorte im vorgegebenen Zeitfenster erreichen. Die beiden Gewinner erhielten als Lohn f├╝r ihre Leistungen einen Toyota Auris Hybrid.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks