Archiv

Artikel Tagged ‘Yaris’

Toyota erweitert Angebot an Hybridmodellen

11. Juni 2011 Keine Kommentare
Toyota Prius flickr Hammer51012 300x202 Toyota erweitert Angebot an Hybridmodellen

Toyota Prius | © by flickr/ Hammer51012

Bei den Hybridmodellen gehört der japanische Autobauer Toyota lĂ€ngst zu einem der Vorreiter. Als der Hersteller in den 1990er Jahren den Prius als Hybridmodell auf den Markt brachte, sorgte er international fĂŒr Begeisterung. Mittlerweile ist das Angebot an Fahrzeugen dieser Art gewachsen und auch Toyota setzt auf einen anhaltenden Ausbau des eigenen Portfolios. In Genf stellte Toyota zuletzt die Studie eines Yaris-Hybrid vor. Im nĂ€chsten Jahr soll das 3,60 Meter lange Hybridauto als Serienfahrzeug an den Start gehen.

Eine weitere Hybridneuheit des Herstellers kann schon in diesen Tagen im Handel erstanden werden. Die Rede ist vom Lexus CT200h. In der Kompaktklasse reiht sich das Fahrzeug als erstes Modell der Schwestermarke ein. Als Basis fĂŒr den Lexus CT200 hat sich Toyota fĂŒr den Prius entschieden. Die Leistung liegt nach Angaben des Herstellers bei 136 PS. Auf einer Strecke von 100 km verbraucht der Lexus CT200h durchschnittlich 3,8 Liter. Demnach ergibt sich ein CO2-Ausstoß von 8,7 Gramm pro Kilometer.

KategorienLexus, Prius, Yaris Tags: , , ,

Toyota plant kleines Hybridfahrzeug

6. Februar 2011 Keine Kommentare

Der japanische Autobauer Toyota plant Berichten zufolge ein kleines Hybridauto fĂŒr den europĂ€ischen Markt. Die Studie Yaris HSD möchte der Hersteller auf dem Genfer Autosalon vorstellen. Demnach wĂŒrde das kleine Hybridfahrzeug vom 3. bis 13. MĂ€rz seine Premiere feiern. Nach den PlĂ€nen des Automobilherstellers soll ein entsprechendes Serienmodell der Studie ab dem FrĂŒhjahr 2012 produziert werden. Als Produktionsstandort wird das französische Werk in Valenciennes gehandelt. In dem Hybrid-Yaris soll ein Benziner mit 1,5 Liter Hubraum zum Einsatz kommen, der auf das Kleinwagenkonzept abgestimmt ist. Er soll von einem Elektromotor unterstĂŒtzt werden.

Mit Blick auf die Systemleistung hÀlt sich Toyota bislang jedoch bedeckt. Ein Toyota-Sprecher erklÀrte, dass jedoch eine Leistung von 95 bis 109 PS als realistisch eingeschÀtzt werden kann. Bereits auf der Detroit Motor Show im Januar stellte Toyota eine Studie vor, die sich an den europÀischen Markt richtete. Dabei handelte es sich um eine Kleinwagenstudie der Prius-Modellfamilie.

Toyota bietet Sondermodelle des Yaris

9. Januar 2011 Keine Kommentare

PĂŒnktlich zum Start des neuen Jahres bringt der Autobauer Toyota neue Sondermodelle auf den Markt. Ab dem 15. Januar sollen die Sondermodelle des Yaris schließlich im Handel zu finden sein. Neben dem Yaris Edition setzt Toyota mit dem Yaris CoolEdition auf ein zweites Sondermodell. Bei beiden Modellen hat der Autobauer auf eine umfangreiche Mehrausstattung und einen attraktiven Preis gesetzt.

Im Vergleich zur Version Life bietet der Yaris Edition den Kunden von Toyota zum Beispiel einen Preisvorteil in Höhe von 2.110 Euro. Bei der Mehrausstattung zeigen sich die Japaner außergewöhnlich großzĂŒgig und bieten neben 15-Zoll-Leichtmetallfelgen Privacy Glas fĂŒr die hinteren Scheiben. Außerdem wurde das Sondermodell mit dem schlĂŒssellosen Zugangs- und Startsystem Smart Key ausgestattet. Kunden, die sich fĂŒr den Yaris Edition entscheiden, dĂŒrfen sich zugleich auf eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung und eine Einparkhilfe verlassen. Daneben kommen sĂ€mtliche Bestandteile der Ausstattung Life dazu. Somit verfĂŒgt das Modell auch ĂŒber Klimaautomatik, Nebelscheinwerfer und ein Audiosystem.

Toyota prÀsentiert Yaris III auf Detroit Auto Show 2011

2. Januar 2011 Keine Kommentare

Die Besucher der Detroit Auto Show 2011 dĂŒrfen sich auch in diesem Jahr auf zahlreiche Neuheiten freuen. So möchte der japanische Autobauer Toyota im Rahmen der Veranstaltung den Yaris III prĂ€sentieren. Mit ihm setzt der Automobilhersteller nicht nur auf eine neue Optik, sondern ebenso auf einen erneuten Angriff auf den VW Polo. Optisch zeigt sich der Yaris III ĂŒberraschend kantig, wodurch es ihm auf Anhieb gelingt sich von der Masse abzuheben. Die Front des neuen Modells wird durch einen markanten Grill dominiert, der bereits auf den ersten Blick an den Toyota Prius erinnert.

Doch nicht nur optisch sorgt Toyota fĂŒr manch eine Überraschung. Das gleiche Bild zeigt sich auch bei den Maßen. Immerhin ist der Yaris III grĂ¶ĂŸer als sein VorgĂ€nger. In der LĂ€nge ist das neue Modell um insgesamt 10 Zentimeter gewachsen und legt jetzt eine LĂ€nge von 3,85 Metern aufs Parkett. Beim Radstand bietet das neue Modell fĂŒnf Zentimeter mehr.

KategorienPrius, Yaris Tags: , , ,

Toyota offeriert ab sofort neue Aktionsmodelle

31. Oktober 2010 Keine Kommentare

Toyota geht in diesen Tagen mit neuen Aktionsmodellen auf Kundenfang. Die Modelle erinnern an die bevorstehende kalte Jahreszeit und wurden durch den Autobauer mit dem Beinamen „cool“ versehen. Die Aktionsmodelle werden ausschließlich in den kommenden zwei Monaten zur VerfĂŒgung stehen. Dazu gehört der Aygo Cool, der als Kleinwagen von Toyota mit einem angenehmen Preis ĂŒberzeugen kann. Der Aktionspreis belĂ€uft sich auf ĂŒberschaubare 8.999 Euro.

Das Aktionsmodell bietet CR-Radio und Klimaanlage. Daneben können sich Kunden mit dem Aygo Cool im Vergleich zum Standardmodell einen erheblichen Preisvorteil sichern. Immerhin kostet der Aygo regulĂ€r 9.575 Euro. Auch der Yaris steht als Aktionsmodell zur VerfĂŒgung. Beide Aktionsmodelle werden von einem 1,0-Liter-Dreizylinider-Ottomotor angetrieben. Sie verfĂŒgen ĂŒber ein manuelles FĂŒnfganggetriebe. Der Aygo Cool hat eine Leistung von 68 PS und verbraucht auf 100 km durchschnittlich 4,5 Liter Superbenzin. Der Yaris ist mit 5,0 Litern ein wenig durstiger, bietet aber auch 1 PS mehr. Der Yaris ermöglicht Kunden als Aktionsmodell einen Preisvorteil in Höhe von 3250 Euro. Beide Angebote können nur in Verbindung mit einer Inzahlungnahme des Gebrauchtwagens in Anspruch genommen werden.

KategorienAygo, Yaris Tags: , , ,