Home > Autoteile, Toyota > Toyota Gebrauchtwagen kaufen – Tipps fĂĽr den Besuch beim Autohändler

Toyota Gebrauchtwagen kaufen – Tipps fĂĽr den Besuch beim Autohändler

Toyota Gebrauchtwagen 300x231 Toyota Gebrauchtwagen kaufen   Tipps für den Besuch beim Autohändler

Toyota Gebrauchtwagen - flickr/FotoSleuth

Ein Gebrauchtwagenkauf ist eine wichtige, weitreichende Entscheidung, die genau bedacht werden sollte. Das Internet bietet eine Vielzahl von Portalen ĂĽber die Fahrzeuge in einer beeindruckenden Vielfalt angeboten werden. Aber auch regionale Tageszeitungen sind eine gute Quelle um das Objekt der Begierde zu finden. Allerdings ist es dringend empfehlenswert, einige Grundregeln bei dem Kauf eines Gebrauchtwagens zu beachten.

Nachdem ein interessantes Fahrzeug gefunden wurde, sollte zunächst geprĂĽft werden, ob der Verkäufer auch der EigentĂĽmer ist. Händler unterliegen einer Produktgewährleistung die unter Umständen fĂĽr den Käufer hilfreich sein kann. ĂśberprĂĽfen Sie vorerst das Fahrzeug auf mögliche – auch reparierte – Unfallschäden und scheuen Sie sich nicht, den Verkäufer danach zu fragen. Denken Sie: Wer fragt der fĂĽhrt! Auch der Innenraum des Fahrzeugs ist aufschlussreich.

Wie sehen die Pedalgummis aus? Eine deutliche Abnutzung deutet auf eine erhöhte Inanspruchnahme hin. Lassen Sie sich keinesfalls von einem gepflegten Innenraum oder einem polierten Fahrzeug blenden. Denn viele Verkäufer lassen das Fahrzeug aufarbeiten um von Fahrzeugmängel abzulenken. Der alte Grundsatz: kein Kauf ohne Probefahrt, sollte unbedingt beachtet werden. Bei der Probefahrt haben sowohl Verkäufer wie auch das Autoradio Sendepause, schließlich muss sich der Interessent auf die Fahreigenschaften konzentrieren.

Optimal ist eine ausgiebige Autofahrt mit der Möglichkeit auf der Autobahn zu fahren. Überprüfen Sie Lenkung, Bremse und Beschleunigung kritisch und fragen Sie im Zweifelsfall den Verkäufer, wenn Ihnen etwas nicht korrekt vorkommt. Nach der Probefahrt schauen Sie nach, ob es unter dem Fahrzeug tropft oder alles dicht ist. Um eine korrekte Funktion zu überprüfen, benutzen Sie alle Verbraucher, wie heizbare Heckscheibe, Heizung oder Klimaanlage. Erst wenn das Fahrzeug Sie zweifelsfrei überzeugt hat, beginnen Sie mit den Preisverhandlungen. Vor den Preisverhandlungen sollten Sie einen Preisvergleich im Internet machen und sich über die Preise informieren. Auf diesen Anzeigenplattformen ist auch gleich der komplette Handel möglich. So können Sie gebrauchte Toyota Autos bei Quoka.de kaufen und verkaufen.

Kaufen Sie nicht um jeden Preis. Lassen Sie sich Rechnungen und Reparaturen nicht nur zeigen, sondern bitten Sie den Verkäufer um diese Papiere, die für ihn bei Fahrzeugverkauf wertlos geworden sind. Ein ehrlicher Verkäufer wird Ihnen diese Belege problemlos überlassen. Alle zugesicherten Eigenschaften, wie Kilometerleistung, Unfallfreiheit, Wartungen sollten aus Gründen der Beweissicherung im Kaufvertrag festgehalten werden, ebenso wie das Datum und die genaue Uhrzeit der Fahrzeugübergabe. Vereinbaren Sie, ebenso schriftlich, wann das Fahrzeug umgemeldet werden soll. Bei Beachtung dieser Regeln sollte ein ausgezeichneter Gebrauchter bald Ihrer sein.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks