Home > Aygo, iQ > Toyota iQ vs. Toyota Aygo – welches Modell hat die Nase vorn

Toyota iQ vs. Toyota Aygo – welches Modell hat die Nase vorn

Mit dem Toyota iQ und dem Aygo hat der japanische Autobauer zwei sehr starke Modelle auf den Markt gebracht. Doch welches von den beiden Fahrzeugen hat bei einem Vergleich die Nase vorn? Zweifelsohne ist sowohl der iQ als auch der Aygo recht klein. Doch während im Aygo vier Erwachsene mit einer Größe von 1,80 m Platz finden, zeigt sich beim iQ ein anderes Bild. Immerhin ist er gerade einmal 2,99 m lang. Nicht zuletzt deswegen beschränkt sich sein Platzangebot im Wesentlichen auf die vorderen Sitze. Hinten kann auf kurzen Strecken auch eine dritte Person platznehmen, von einer weiteren muss jedoch abgeraten werden.

Der Aygo kann aber nicht nur mit Blick auf die Zahl der Insassen punkten. Ein ähnliches Bild zeigt sich auch bei der Ladekapazität. Immerhin bietet der Kleinwagen der Japaner im Kofferraum ein Volumen von stolzen 139 Litern, sodass sich in ihm so manch ein Einkauf verstauen lässt. Dagegen kann sich der iQ in punkto Sicherheit behaupten, denn zur Serienausstattung des Kleinwagens gehört das ESP. Zudem kann er den Aygo bei der Bremsleistung hinter sich lassen.

KategorienAygo, iQ Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks