Home > Auris Hybrid, Lexus, Prius > Toyota konzentriert sich auf Hybrid-Modelle

Toyota konzentriert sich auf Hybrid-Modelle

Mit über neun Millionen Autos im Jahr behauptet sich Toyota auch weiterhin an der Spitze des internationalen Automobilmarktes. Der japanische Autobauer ist der größte Automobilhersteller der Welt. Mittlerweile legt Toyota den eigenen Fokus auf die Entwicklung von Hybrid-Modellen und konzentriert sich damit auf die Zukunft des Automobilmarktes. Der japanische Konzern hat es sich bereits vor Jahren zum Ziel gemacht, die meisten Autos in den Ländern zu produzieren, wo sie angeboten werden. Aus diesem Grund unterhält der Hersteller mehrere Werke in Europa.

Zu den Vorzeigemodellen des Autobauers gehört der Toyota Prius. Als Hybrid-Modell konnte sich Toyota mit ihm eine Alleinstellung auf internationaler Ebene erobern. Seit 2010 stellen die Japaner Fahrzeuge dieser Art auch in Europa her. Die Hybrid-Version des Toyota Auris wird so unter anderem im britischen Burnaston produziert. Das Design zahlreicher Toyota Modelle entstand im europäischen Design-Zentrum, das an der Côte d’ Azur zu finden ist. 1990 schickte das Unternehmen zudem die Premium-Marke Lexus ins Rennen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks