Home > Prius > Toyota Prius bekommt Familienzuwachs

Toyota Prius bekommt Familienzuwachs

Toyota Prius flickr M 93 300x178 Toyota Prius bekommt Familienzuwachs

Toyota Prius | © by flickr/ M 93

Seit 1997 bietet der japanische Autobauer Toyota den Prius an. In der Modellfamilie des Automobilherstellers hat sich die Baureihe bereits zu einer Art Urgestein entwickeln können. Vor nicht allzu langer Zeit brachte Toyota die Hybridversion in der dritten Generation auf den Markt. Nun soll der Prius Familienzuwachs bekommen. Berichten zufolge soll der neue Toyota auf den Namen Prius Plus hören. Alles in allem ist der Familienzuwachs in der Baureihe keine Überraschung. Immerhin stellte Toyota bereits bei der Motorshow in Detroit eine Van- und eine Kleinwagenstudie vor.

Nun wurde jedoch bekannt, dass man bei Toyota über eine weitere Neuheit in der Baureihe nachdenkt. Im Gespräch ist ein Prius Coupé, das bereits 2014 den Sprung auf den Markt schaffen soll. Der Hybridpionier könnte mit einem Coupé durchaus sein Öko-Image abstreifen und auch Zielgruppen erreichen, die sich bislang nicht von dem umweltfreundlichen Konzept angesprochen fühlten. Toyota hat sich zu den aktuellen Gerüchten noch nicht geäußert, sodass sich Fans der Baureihe wohl noch ein wenig in Geduld üben müssen. Allerdings scheint klar zu sein, dass man den Prius künftig nicht mehr alleine lassen möchte.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks