Home > Prius > Toyota zeigt Serienversion von Prius Plug-in Hybrid

Toyota zeigt Serienversion von Prius Plug-in Hybrid

Toyota Prius flickr M 93 300x178 Toyota zeigt Serienversion von Prius Plug in Hybrid

Toyota Prius | © by flickr/ M 93

Wie die Konkurrenz möchte es sich der japanische Autobauer Toyota nicht nehmen lassen in Genf zu begeistern. Um die Blicke auf sich zu ziehen, wird der Hersteller die Serienversion des Prius Plug-in Hybrid vorstellen. Kurze Zeit vor der ersten Präsentation der Serienversion hat Toyota auch die Preise für das neue Modell verraten. Der Prius Plug-in Hybrid basiert auf der dritten Generation des Prius. Das neue Modell kann circa 25 Kilometer rein elektrisch fahren. Sobald die Akkus leer sind, kann ein Ladekabel eingestöpselt werden. Damit lassen sich die Akkus problemlos aufladen.

Doch die verbesserte Technik schlägt bei dem Prius Plug-in Hybrid auch mit einem deftigen Preis zu Buche. So wurde von Toyota ein Einstiegspreis in Höhe von unter 37.000 Euro genannt. Für den doch recht hohen Preis sollen die Kunden des Herstellers aber auch eine üppige Ausstattung erhalten. Der Prius Plug-in Hybrid wird ab Herbst 2012 bei den Händlern zu finden sein. Den normalen Prius können sich Kunden von Toyota bereits ab einem Preis von 25.750 Euro sichern.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks